Zum Inhalt springen
  • 1.jpg

  • 2.jpg

  • 3.jpg

  • 4.jpg

  • 5.jpg

  • 6.jpg

  • Karte_panorama.jpg

  • 8.jpg

  • 9.jpeg

  • 10.jpeg

  • 11.jpeg

  • 12.jpeg

  • 13.jpeg

  • 14.jpg

  • 15.png

  • Karte_Sudelfeld.jpg

SUPER SKI- LANGLAUF- UND RODELVERHÄLTNISSE DIREKT IN SCHLIERSEE UND UMGEBUNG

2 Skigebiete mit idealen Pistenverhältnisse direkt in der Umgebung

  • ·      Skigebiet Schliersee/Spitzingsee
  • ·      Skigebiet Sudelfeld

__________________________________________________________________________

SKIGEBIET SCHLIERSEE/SPITZINGSEE

Wintertraum am Schliersee/Spitzingsee

Seit Übernahme der Liftbetriebe rund um die Berge Stümpfling und Roßkopf durch die Alpenbahnen Spitzingsee GmbH im Jahre 2003 wurden in das Skigebiet rund 22 Mio. Euro investiert. Der Neubau des Roßkopfliftes ist Teil eines umfangreichen Modernisierungskonzeptes für das traditionsreiche und beliebte Skigebiet vor den Toren Münchens. Im Rahmen des Konzeptes wurden bislang folgende Projekte realisiert: Bau zweier neuer kuppelbarer Vierersessel mit Wetterschutzhaube, Bau einer neuen Gaststätte an der Bergstation des Stümpfling, Vollbeschneiung der beiden Hauptabfahrten und weiterer Teilbereiche des Gebietes, Ausbau und Verbesserung der Infrastruktur, Inbetriebnahme eines neuen Kinderliftes sowie Bau und Inbetriebnahme einer Flutlichtanlage entlang der Stümpflingabfahrt.

 

Unsere Bahnen

Stümpflingbahn:
Sesselbahn: 4er Sessel, 102 Sessel mit Wetterschutzhauben
Baujahr: 2004
Fahrzeit: 5,5 Min.
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s
Höhenunterschied: 365 m
Streckenlänge: 1.559 m
Beförderungskapazität: 2.200 Personen/h
Höhe der Talstation: 1115 m
Höhe der Bergstation: 1480 m

Suttenbahn:
Sesselbahn: 4er Sessel, 124 Sessel mit Wetterschutzhauben
Baujahr: 2005
Fahrzeit: 5,5 Min.
Fahrgeschwindigkeit: 5 m/s
Höhenunterschied: 500 m
Streckenlänge: 2.000 m
Beförderungskapazität: 2.200 Personen/h
Höhe der Talstation: 980 m
Höhe der Bergstation: 1480 m

Roßkopfbahn:
Sesselbahn: 2er Sessel, 57 Sessel
Baujahr: 2010
Fahrzeit: 2,1 Min.
Fahrgeschwindigkeit: 1,9 m/s
Höhenunterschied: 148 m
Streckenlänge: 353 m
Beförderungskapazität: 1.068 Personen/h
Höhe der Talstation: m
Höhe der Bergstation: m

Schlepplifte:

Kurvenlift
Osthanglift
Nordhanglift
Dreitannenlift
Valeppalmlift
Lyra-Skikuli
Bayernhang-Seillift

_________________________________________________________________________

SKIGEBIET SUDELFELD

Das Skiparadies Sudelfeld liegt nur ca. 15 Autominuten vom Hotel entfernt und ist die größte zusammenhängende Skigebiet Deutschlands.

Mit 32 Kilometern Pisten aller Schwierigkeitsgrade auf Höhen zwischen 800 und 1.563 Metern über dem Meeresspiegel ist für alle etwas dabei. Vor allem Familien mit Kindern kommen hier auf ihre Kosten, inmitten der Wendelsteinregion und den bayerischen Alpen.

Skivergnügen auf 32 Kilometern

  • 16 Liftanlagen insgesamt

  • 4 Sesselbahnen: 6er-Sessel-Waldkopfbahn, 4er-Sesselbahn, 3er-Sessel-Schöngratbahn, 1er-Sessellift

  • 32 km präparierte Abfahrten 5 km leicht - 24 km mittel - 3 km schwer

  • 2 Kinderareale: SNUKI-Kinderland nahe Talstation Waldkopfbahn und Wintererlebnispark Bayrischzell

Weitläufige Pisten und übersichtliche Abfahrten

Ambitionierte Skifahrer kommen am Sudelfeld genauso auf ihre Kosten wie Anfänger. Jeder findet bei der Vielzahl der blauen, roten und schwarzen Abfahrten seine Lieblingsstrecke. Seit jeher schätzen insbesondere Familien mit Kindern das attraktive Skigebiet mit flachen, kindgerechten Einsteigerliften und zwei Kinder-Arealen. Traumhafte Panoramablicke in die bayerischen Alpen, breite Wiesenhänge und meist weitläufige Abfahrten - Familien-Wintersport der Extraklasse. Urige Hütten und Berggasthöfe sorgen für das leibliche Wohl und eine erholsame Rast auf sonnigen Terrassen und in gemütlichen Stuben.